Exploring the world

Stefan & Steffu's travels

Mesto zmajev

Jason, der griechische Sagenheld und Stadtgründer von Ljubljana soll an der Quelle der Ljubljanica einst einen Drachen erschlagen haben. Später wurde aus dem Monster der Beschützer von Ljubljana. Er steht für Kraft, Mut und Weisheit.

Innenhof von Ljubljanski grad (Schloss Leibach)

Uns gefällt dieses Bild, um das alte Jahr ausklingen zu lassen und frohgemut in das neue Jahr zu schreiten. Das 2019 war ein gutes Jahr für uns. In Sachen Reisen kamen wir voll auf unsere Kosten. Vierzehn Länder durften wir besuchen, in neun dieser Länder waren wir zum ersten Mal, was immer etwas Tolles ist.

Vom Schloss hat man eine tolle Aussicht auf die Altstadt

2020 wird es aber nicht mehr in dieser Reiseintensität weitergehen. In ein paar Tagen nehme ich meine neue Stelle auf und dann heisst es Vollzeit-Malochen.

Blick zu den Steiner/Kamniker Alpen

Reisen wird es aber natürlich weiterhin geben, bald in ganz anderer als der bisherigen Weise. Aber dazu zu gegebenem Zeitpunkt mehr.

Aus dieser Perspektive sieht die Burg wehrhaft aus

In der Stadt der Drachen beschliessen wir unsere Interrail-Winterreise. Morgen fahren wir aus Slowenien mit Umsteigen in Schwarzach-St.Veit in einem Rutsch nach Hause.

Spaziergang durch die Altstadt

Die Drei Brücken (Tromostovje)

Srečno novo leto od mesto zmajev! 🐉
Ein frohes neues Jahr aus der Stadt der Drachen!

Weiter Beitrag

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2020 Exploring the world

Thema von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: