Exploring the world

Stefan & Steffu's travels

Malaysia?

Malaysia. Jaa – was wissen wir eigentlich über dieses Land? Mal im Kopf googeln: Also Asien ist mal klar. So mehr lang als breit zwischen Singapur und Thailand. Dann Kuala Lumpur und Petronas Towers, also Catherine Zeta-Jones und Jean Connery im Film Entrapment (1999). Dann natürlich Palmöl. Aber Palmöl ist ja böse. Und ach ja, das Essen soll gut sein.
Wir erkennen und es dringt in unser Bewusstsein: Die Erkenntnislage ist doch eher dürftig. Etwa so, wie wenn, sagen wir mal ein*e Asiat*in die Schweiz wie folgt zusammenfassen würde: Berge, Schokolade, Hauptstadt Zürich, Banken (auch böse) und Fondue. Das wäre ja dann wohl auch nicht so akkurat.

Was also tun? Ein Buch lesen. Doch, das ginge (Konjunktiv). Oder die zeitgemässe Form des Lesens: Youtube. Ginge auch. Als Wandernieren und Zugvögel haben wir aber selbstverständlich eine andere Haltung: Hingehen und vor Ort erleben. Weil erleben ist besser.

Also eigentlich wollten wir ursprünglich nach Bali, aber davon wurde uns von einem Balikenner abgeraten, weil unterdessen komplett überlaufen. Er könne uns aber Malaysia empfehlen, da habe es ihnen sehr gut gefallen. Und auch Jeremy kam Malaysia gut rein. Also hurti auf Control Risks die Sicherheitslage geprüft. Passt auch. Also Entscheid. Buchen. Packen. Gehen.

Am Sonntag, 23. September legen wir ab. So Free Wi-Fi will, wird es von da an wieder täglich einen kleinen Reisebericht geben.
Bist Du auch wieder dabei? Komm mit, steig ein!

Koffer gepackt …

… ab geht’s Richtung Bahnhof …

… und Flughafen!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

4 Kommentare

  1. Sebastian 12. September 2018

    Sowieso dabei 🙂

    • Stefan und Steffu 15. September 2018 — Autor der Seiten

      Sehr gut. Bald geht‘s hier wieder los!
      Häbit‘s guet, Dir drüü!

  2. BRI 13. September 2018

    Hallo Zämä

    Ich wünsche Euch eine schöne Reise und bin wieder gespannt auf Eure Eindrücke.

    VIel Spass

    LIebs Grüessli at Reisevögu 😉
    BRI

    • Stefan und Steffu 15. September 2018 — Autor der Seiten

      Danke Dir, Bri. Wir sind gespannt und freuen uns. Auch Euch eine gute Zeit und bis bald auf dem Blog!
      Ä liebe Gruess no us Bärn
      Steffu

Schreibe einen Kommentar zu BRI Antworten abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2019 Exploring the world

Thema von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: