Exploring the world

Stefan & Steffu's travels

Wir sind im Urwald – Kein Web, kein Blog!

Liebe Leute

Mit einem Einbaum haben wir uns tief ins Hinterland Surinames zu den Piranhas und Kaimanen begeben, um das Volk der Maroons kennenzulernen. Da haben wir natürlich kein Web nicht.

Deshalb hat sich diese Seite mit unseren schreckgepeinigten Gesichtern ein zweites Mal automatisch hochgeladen.

Übermorgen aber sind wir zurück und dann berichten wir vom Erlebten!

Stefan und Stefan

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

3 Kommentare

  1. Cornelia 16. Februar 2017

    Genau so isch Kuba so geil. Ke Nachrichte u vieu Musig, tanze u Rum. Dass d Kubaner dänke wenn hüt ni de haut später hätti nech vo Afang a chönne säge. Längi wartezite si dert ar Tagesornig. Bi ja, wo mir si gsi scho fasch gstresst gsi, wenn si pünktlech si gsi. I liebe das Land. Nur ke Frou kes Gschrei chunnt vo Jamaika u das isch ni wit e wäg, wie mir scho gmerkt hei. 😂. Wünsche euch ganz e tolle Ufenthaut u gniessets mau o ohni Web😂. Viva Cuba, viva la Revolution.

    • Cornelia 16. Februar 2017

      Sorry fausch gläse i ha gläse kein Weib kein Blog. Ok aber das wär o gange. Sorry für dä läng Text

  2. 🐙i 16. Februar 2017

    hihiii, hami scho gwonderet wöu me so nüt ghört/lest vo euch 🙈🙊

Schreibe einen Kommentar zu Cornelia Antworten abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2019 Exploring the world

Thema von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: